Der 1. Juni 2016 ist ein besonderer Tag für Hülya C. Zu ihrem 25-jährigen Dienstjubiläum bei EUROIMMUN wird sie von ihren Kollegen überrascht.

Seit 25 Jahren arbeitet Hülya bei EUROIMMUN, fast so lange wie es das Unternehmen gibt. Hülya kann sich noch gut an ihre Anfangszeit erinnern. Sie hat als Produktionsmitarbeiterin in der Bestückung angefangen. „Damals waren wir dort nur zu zweit und es gab nur eine Produktionsmaschine – das war ganz kuschelig und sehr familiär.“ Sie weiß auch noch, wie Winfried, der Firmenchef, oft persönlich vorbei kam und die Mitarbeiter begrüßt hat. Bei inzwischen über 2000 Mitarbeitern ist dies leider nicht mehr möglich.

Nach 12 Jahren in der Produktion und weiteren 12 Jahren in der Qualitätskontrolle arbeitet Hülya jetzt seit einem Jahr in der Reinigung. Nach wie vor schätzt sie die sehr familiäre Atmosphäre und dass EUROIMMUN sie in einer schwierigen privaten Zeit nicht fallen gelassen hat.

Am Tag ihres Jubiläums wird Hülya nichtsahnend von ihren Kolleginnen unter einem Vorwand ins Betriebsrestaurant gelockt. Hier warten bereits Petra, ihre Chefin und Denise aus der Personalabteilung, um ihr zu gratulieren. Hülya ist sichtlich überrascht und freut sich sehr über die Blumen, einen Gutschein für ein Wellness-Wochenende im A-Rosa Resort in Travemünde und ein weiteres Geschenk ihrer Kolleginnen. „Ich bin total überrascht, dass so an mich gedacht wird und sich die Firma bei mir auf diese Weise bedankt.“