Eine Heimat für rund 150 EUROIMMUN-Kollegen bietet nun der Ausbildungspark in direkter Nachbarschaft zum Lübecker Seekamp. Bereits 2018 konnten wir mit der Anmietung von zusätzlichen Räumlichkeiten in Gebäude 13 – zwei halbe Etagen mit insgesamt etwa 600 Quadratmetern – Platz für weiteres Wachstum schaffen. Im Sommer 2019 ist auch die Sanierung des Gebäudes 14 beendet und unsere Mitarbeiter ziehen nach und nach ein. Produktmanager, Techniker der Academy, das Events-, Flyer- und Grafikteam, die wissenschaftlichen Redakteure und Übersetzer arbeiten jetzt in direkter Nähe mit den Kollegen des internationalen und deutschen Vertriebs, des Zolls und der Verkaufsabwicklung in Gebäude 14. Dort findet nun auch die Automatenvalidierung statt und der Kundensupport für Software und Geräte, außerdem hat das Studienteam Platz in dem mehr als 1000 Quadratmeter großen Gebäude. In Haus 13 arbeiten die Kollegen aus Datenschutz, Rechtsabteilung, Einkauf und das Stammdaten-Team zusammen. Doch nicht nur der zusätzliche Platz ist positiv für das weitere Wachstum von EUROIMMUN – die entstanden Nähe soll die noch bessere Zusammenarbeit der einzelnen Abteilungen fördern.